Café d‘Azur

Zum Kurzurlaub nach Frankreich.

Gleich unterhalb des Nürnberger Fembohauses liegt das kleine Café und Bistro, das französische Lebensart direkt von der Côte d´Azur und der Provence mitten nach Nürnberg bringt. In stilvoller Atmosphäre fühlt man sich direkt nach Südfrankreich versetzt. So lassen sich in der kleinen Stadtoase in jedem Winkel kleine Details entdecken, die das Urlaubs-
gefühl hervorbringen. Bei schönem Wetter schmeckt der typische Café au Lait auch im Außenbereich mit Blick auf das alte Rathaus.

Selbstverständlich sind auch die Frühstücke typisch französisch. Vom einfachen „Francaise“ mit Croissant mit Butter, Marmelade und Café au Lait bis hin zum „Grand Dejeuner“ mit Sekt, Orangensaft, herzhaften und süßen Belägen fürs frische, knusprige Baguette sowie Pain au Chocolat bleibt kein Wunsch offen. Man bleibt nach dem Frühstück gern länger sitzen, denn die Crêpes oder ihre herzhaften Varianten, die Galettes, sind mit wechselnder Belegung ebenso eine Spezialität wie das Eis aus eigener Herstellung, das im Sommer unbedingt probiert werden muss.

Wer dann immer noch nicht genug von den kleinen, typisch südfranzösische Köstlichkeiten hat, kann sie auch für zu Hause mitnehmen. Denn diese Kombination von Café, Bistro mit kleinen, feinen Gerichten, sowie der Straßen- und Spezialitätenverkauf mit exklusiven Produkten ist einmalig in Nürnberg.

Frühstück

ganztags

Öffnungszeiten

Di + Mi: 10 – 18 Uhr
Do + Fr: 10 – 22 Uhr
Sa: 10 – 18 Uhr
So + Mo: Ruhetag

Adresse

Café d‘Azur
Burgstr. 11
90403 Nürnberg
Tel. 0911 / 235 53 55

www.cafe-d-azur.de

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Café d'Azur

Karte wird geladen - bitte warten...

Café d\'Azur 49.456408, 11.077252